KARATE - Wettkampf und Tradition

 

Im Karate werden grundsätzlich zwei Wettkampfdisziplinen unterschieden: Beim "Kumite" (Freikampf) stehen sich zwei Karateka auf einer Kampffläche gegenüber und versuchen, wertbare Stoß-, Schlag- und Trittechniken anzubringen. Die Kriterien sind so gehalten, daß Verletzungen der Kampfpartner ausgeschlossen sind: wer sich nicht daran hält, wird disqualifiziert!

 

Die Disziplin "Kata" ist eine Abfolge genau festgelegter Angriffs- und Abwehrtechniken gegen mehrere imaginäre Gegner, die sich aus verschiedenen Richtungen nähern. Man unterscheidet rund 50 verschiedene Katas, deren Ästhetik im Einklang von Kampfgeist, Dynamik und Rhythmik liegen.

 

Manche Kata wurde über Jahrhunderte von Generation zu Generation weitergegeben und ist Zeuge der Tradition des Karate.

Jedem Vereinsmitglied ist die Teilnahme an Wettkämpfen und Turnieren freigestellt - ob im Kumite oder in der Kata, das entscheidet jeder selbst!

 

 

Quelle: DKV

Kumite Training in Bonn-Oberkassel

 

Force = Kraft, Energie, Wirkung

 

an jedem 4. Sonntag im Monat von 11:00 – 12:15 Uhr findet in unserem Dojo ein intensives Kumite-Training statt (kostenfrei). Jeder der daran teilnehmen möchte, sollte ein gewisses Maß an Fertigkeiten und Freude am Randori vorweisen. Teilnahme ab 5. Kyu.

 

Wir empfehlen jegliche Art von Schützern (Faust, Fuß- und Schienbein, Brustschutz bei Frauen, Tiefschutz bei Männern und wer hat einen Zahnschutz). Grundsätzlich geht es jedoch so zu, dass kontrolliert trainiert wird und möglichst niemand verletzt wird.

 

Die Leitung der Trainingseinheit übernimmt Martin Matheis.

 

Wir freuen uns auf eure Teilnahme und intensiven Austausch.

 

Adresse der Schule: Kastellstr. 31, 53227 Bonn

Die Halle ist auf dem Gelände der Gottfried-Kinkel-Grundschule Oberkassel, Untere Halle

 

Parkplätze für Autos: Am Magdalenenkreuz 8, 53227 Bonn-Beuel

 

Kontakt: Karate-Bonn-Beuel [at] gmx.de ; Tel.: 0175 / 513 40 68

 

Ausschreibung: Fyler

 


Sparring Day

experimentieren & konditionieren

mit Thomas Prediger

Aktuelle Termine: HIER

 

Der Sparring Day ist geeignet für alle Karateka die ihre Kumite- Skills verbessern möchten.

Teilnahme ab Schüler (ab Jahrgang 2004)
Ob Prüfungsvorbereitung oder als Vorbereitung auf ein Turnier.
Sparring (spar with someone „sich mit jemandem auseinandersetzen“) ist eine Form des Randori (jap., wörtlich: das Chaos nehmen)